Nur mal so Europa erobern

Dieser Alexandr Dugin gilt als Berater Putins und findet sich auch im Board dieses Faschistenblatts: http://www.geopolitica-rivista.org/comitato-scientifico/ zusammen mit Mahdi Darius Nazemroaya, William Engdahl, beide Mitarbeiter von GlobalResearch und Michel Chossudovsky, dem Chef von GlobalResearch: http://www.globalresearch.ca/ Außerdem findet sich bei Geopolitika John Laughland, der auch im Ron-Paul-Institut aktiv ist und im direkt kremlfinanzierten Institute of Democracy and Cooperation, das wiederum Veranstaltungen von Jürgen Elsässer mitfinanziert und Tiberio Graziani und Claudio Mutti, die beide mit Dugin im International Eurasian Movement aktiv sind. Alle genannten Personen verwenden nicht nur Beiträge von Voice of Russia (Stimme Russlands) und Russia Today (RT), sondern liefern auch Beiträge für diese beiden russischen Staatsmedien.

Und das passt zu Dugins Worten: http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-nato-bei-angriff-in-ukraine-krise-nur-bedingt-abwehrbereit-a-969997.html

 

Die Faschisten in der Ukraine sind eine Gefahr? Swoboda liegt in Umfragen bei 2-3 Prozent, der Rechte Sektor bei einem.

Bei wieviel Prozent liegen diese Herren?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s