Ukrainische Faschisten

wearefascists

Da ich als einzelner unmöglich das leisten kann, was journalistische Teams leisten können (… wenn sie es wollen! Was man von vielen deutschen und europäischen Medien beim besten Willen nicht sagen kann.), möchte ich hier gerne auf eine Facebookseite des Journalisten Boris Reitschuster verweisen, auf der die krassesten Beispiele russischer Propagandalügen dokumentiert werden: http://www.facebook.com/Putinsstimme

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s