Liebe Linke!

FacesOfFascism_kl

Liebe Linke von der SPD, liebe linke Romantiker und Nostalgiker, liebe linke Pazifisten, liebe linke Antifaschisten, aber vor allem liebe Linke von der Partei Die Linke! Gegen Kapitalismus und die USA zu sein ist allein kein Merkmal dafür Linker oder Sozialist zu sein. Dagegen war auch Adolf Hitler. Nennt mir bitte in Russland oder der Ostukraine einen echten Linken oder Sozialisten, der das unterstützt, was in der Ukraine passiert. Die gesamte Führungsriege in Moskau und im Donbas besteht aus Zaristen, Nazis oder Nationalbolschewisten. Ihr werdet nicht einen einzigen Sozialisten dort finden. Hitler versuchte auch anfangs recht erfolgreich die Sozialisten mit in die nationalsozialistische Bewegung einzubinden. Könnt es sein, dass Ihr gerade genau das Gleiche mit Euch machen lasst? Denkt mal darüber nach, falls Ihr das könnt, ohne Euch vor Eurem Spiegelbild zu erschrecken! Denn was Euch daraus anschaut ist genau wie in Moskau und dem Donbas purer Faschismus. Nennt ihn wie Ihr wollt. Linksfaschismus, Stalinismus, Querfrontlertum, oder Nationalbolschewismus. Im Kern ist es genau das gleiche wie der deutsche Faschismus. Nationalistisch, autokratisch, rassistisch, antisemitisch, menschenverachtend und verbrecherisch. Man verbrennt dort Bücher, bindet Menschen mit einem Schild um den Hals an Laternenpfähle, lässt Andersdenkende unter Schlägen auf Knien durch die Menge kriechen, sie werden gefoltert und ermordet. Macht Euch nicht daran mitschuldig, sonst stellt Ihr Euch in die Tradition der Nazis! In die Tradition dessen, was Ihr angeblich immer verhindern wolltet!

Ja, wir sollten friedlich mit jedem Land zusammenleben, insbesondere wenn es von uns schon einmal überfallen wurde. Aber nein, eine friedliche Koexistenz mit Faschismus kann und darf es nicht geben. Gerade deswegen! Das sind wir den Opfern schuldig. Auch wenn der Faschismus diesmal aus Russland kommt.

Dear lefties of the SPD, dear romantic lefties, dear left pacifists, dear left anti-fascists, but especially dear lefties of the party Die Linke! To be against capitalism and the USA alone is not a feature of beeing left or socialist. That was Adolf Hitler too. Please show me a real left or socialist in Russia or Eastern Ukraine who supports what happens in Ukraine. The entire leadership in Moscow and the Donbas consists of tsarists, nazis or national bolsheviks. You will not find a single socialist there. Hitler also tried initially quite successfully to integrate socialists in the national socialist movement. Could it be that you just let the same thing be done with you? Think about it, if you can do it without scaring you in front of your mirror! What looks back at you is pure fascism exactly like in Moscow and the Donbas. Call it as you want. Left fascism, stalinism, querfrontlertum, or national bolshevism. In essence, it is exactly the same as the German fascism. Nationalist, autocratic, racist, anti-semitic, inhuman and criminal. One burns books there, binds men and women to lampposts with a label around the neck, let dissenters crawl on their knees through the crowd while beating them, they are tortured and murdered. Don’t make yourself complicit, otherwise you introduce yourself into the tradition of the nazis! In the tradition of what you allegedly wanted to prevent to happen any more!

Yes, we should live together in peace with each country, especially when it was raided by us Germans before. But no, peaceful coexistence with fascism can not and must not exist. Precisely for this reason! That’s what we owe to the victims. Even if fascism comes from Russia this time.

Kleine Bilanz nach 48 Stunden: Auf der FB-Seite des Spiegels 0 Likes, 0 Kommentare. Auf der FB-Seite „Montagsdemo!“ 0 Likes, 0 Kommentare. Auf der FB-Seite der SPD 0 Likes, 0 Kommentare. Auf der FB-Seite der Fraktion Die Linke 0 Likes, 0 Kommentare. Auf der FB-Seite der Partei Die Linke 1 Like, danach wurde es gelöscht. Auf der Kommentarseite von Konstantin Wecker vom Admin nicht freigeschaltet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s