Putin – die blutige Spur eines charmanten Massenmörders

bloodyTrail3

Advertisements

2 Gedanken zu „Putin – die blutige Spur eines charmanten Massenmörders

  1. Hat dies auf mehr (Öko-) Kommunismus wagen 😉 rebloggt und kommentierte:
    Putins KLemptrokratie scheint mir für ein Russland zu stehen, dass in seiner gegenwärtigen Verfassung der exakte Gegenpol zur notwenigen Herstellung einer als eine solche tatsächlich handlungsfähigen Menschheit ist, d.h. zu einem globalen Für- und Voneinander, das auf Grundlage eines weltgemeinschaftlichen Nachhaltiigkeitsmanagements funktioniert. Die bittere Ironie des 70jährigen Geschichte des wahrlich real existierenden GESPENST des Kommunismus, ist, dass in ihr so starke feudalistische Elemente mitsamt mit ihren geostrategischen Bedürfnissen und einer entsprechenden Familienideologie tradiert wurden, dass der russische Kapitalismus heute so reaktionär ist.

  2. Pingback: Vladimir Putin`s Long Shadow – the fifth estate | mehr (Öko-) Kommunismus wagen ;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s